Machbarkeitsstudie zur Nutzung des Radioisotops 37Ar im Rahmen des Verifikationsregimes des Umfassenden Nuklearen Teststoppabkommens

Projektleiter: Prof Dr. Gerald Kirchner, Carl Friedrich von Weizsäcker-Zentrum für Naturwissenschaften und Friedensforschung, ZNF
Projektbearbeiterin: Anna Heise M.SC.
Fördersumme: 99 Tsd. Euro