Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Im Fokus

Wissenschaftsrat empfiehlt Stärkung der DSF

Am Montag, den 15. Juli 2019 wurde der Evaluationsbericht des Wissenschaftsrates veröffentlicht: Im Fokus der Evaluation standen die DSF, sowie das Forschungsfeld der Friedens- und Konfliktforschung in Deutschland. Der Bericht betont die wichtige Rolle der DSF für die Forschungscommunity in Deutschland seit ihrer Gründung 2000. Die Impulse und Anstöße, die die DSF bereits gegeben hat, werden positiv gewürdigt. Der DSF wird auch künftig eine wichtige Rolle beigemessen. Der Wissenschaftsrat schlägt deshalb vor, die finanzielle Situation durch „eine angemessene Aufstockung des Stiftungskapitals“ aufzuwerten. Die Pressemitteilung erhalten Sie hier […]
Die DSF hat ein ergänzendes Papier herausgegeben, wo die Ergebnisse der Wissenschaftsratsevaluation zusammenfassend dargestellt sind.

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Im Fokus

Wissenschaftsrat empfiehlt Stärkung der DSF

Am Montag, den 15. Juli 2019 wurde der Evaluationsbericht des Wissenschaftsrates veröffentlicht: Im Fokus der Evaluation standen die DSF, sowie das Forschungsfeld der Friedens- und Konfliktforschung in Deutschland. Der Bericht betont die wichtige Rolle der DSF für die Forschungscommunity in Deutschland seit ihrer Gründung 2000. Die Impulse und Anstöße, die die DSF bereits gegeben hat, werden positiv gewürdigt. Der DSF wird auch künftig eine wichtige Rolle beigemessen. Der Wissenschaftsrat schlägt deshalb vor, die finanzielle Situation durch „eine angemessene Aufstockung des Stiftungskapitals“ aufzuwerten. Die Pressemitteilung erhalten Sie hier […]
Die DSF hat ein ergänzendes Papier herausgegeben, wo die Ergebnisse der Wissenschaftsratsevaluation zusammenfassend dargestellt sind.

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Projektpublikationen

Thema: Die EU als Mediator

Die Publikation „The European Union as International Mediator: […] ist aus einem DSF-Projekt hervorgegangen. Dr. Julian Bergmann analysiert die Wirksamkeit der Europäischen Nachbarschaftspolitik (ENP) und die Rolle Europäischen Union (EU) als internationaler Mediator. Er stellt fest, dass eine stabilisierende Wirksamkeit der ENP besteht, diese jedoch durch ad-hoc Engagements der Mitgliedsstaaten und fehlender Institutionalisierung kontingentiert ist. Bergmann empfiehlt der EU ein Update ihres Mediationskonzeptes. […]

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Wiederberufung

Professorin von Schorlemer wiederberufen

Zum 10. März 2020 beruft die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, die international renommierte Völkerrechtlerin Prof. Dr. Dr. Sabine Freifrau von Schorlemer für eine zweite Amtszeit in den Stiftungsrat der Deutschen Stiftung Friedensforschung (DSF). In den Jahren 2000 – 2009, und erneut seit 2015 ist Sabine Freifrau von Schorlemer Inhaberin des Lehrstuhls für Völkerrecht, Recht der Europäischen Union und Internationale Beziehungen an der Technischen Universität Dresden […].

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Tagungsförderung

52. AFK-Kolloquium in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Villigst

Die Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung (AFK) trägt dieses Jahr den Titel „Globale/lokale Krisen als Herausforderung für die Friedens- und Konfliktforschung” und wird in Schwerte stattfinden. Denn unser Jahrhundert ist von diversen Krisen geprägt: Die Klima-, Energie-, Nahrungsmittelpreis- oder Finanzkrise haben weitreichende Auswirkungen. Die Tagung wird in die zweite Jahreshälfte 2020 verschoben, Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Projektpublikationen

Thema: Die EU als Mediator

Die Publikation „The European Union as International Mediator: […] ist aus einem DSF-Projekt hervorgegangen. Dr. Julian Bergmann analysiert die Wirksamkeit der Europäischen Nachbarschaftspolitik (ENP) und die Rolle Europäischen Union (EU) als internationaler Mediator. Er stellt fest, dass eine stabilisierende Wirksamkeit der ENP besteht, diese jedoch durch ad-hoc Engagements der Mitgliedsstaaten und fehlender Institutionalisierung kontingentiert ist. Bergmann empfiehlt der EU ein Update ihres Mediationskonzeptes. […]

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Wiederberufung

Professorin von Schorlemer wiederberufen

Zum 10. März 2020 beruft die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, die international renommierte Völkerrechtlerin Prof. Dr. Dr. Sabine Freifrau von Schorlemer für eine zweite Amtszeit in den Stiftungsrat der Deutschen Stiftung Friedensforschung (DSF). In den Jahren 2000 – 2009, und erneut seit 2015 ist Sabine Freifrau von Schorlemer Inhaberin des Lehrstuhls für Völkerrecht, Recht der Europäischen Union und Internationale Beziehungen an der Technischen Universität Dresden […].

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Tagungsförderung

52. AFK-Kolloquium in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Villigst

Die Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung (AFK) trägt dieses Jahr den Titel „Globale/lokale Krisen als Herausforderung für die Friedens- und Konfliktforschung” und wird in Schwerte stattfinden. Denn unser Jahrhundert ist von diversen Krisen geprägt: Die Klima-, Energie-, Nahrungsmittelpreis- oder Finanzkrise haben weitreichende Auswirkungen. Die Tagung wird in die zweite Jahreshälfte 2020 verschoben, Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Termine

Antragstermine für die Projektförderung

1.  Antragstermin 2020:    2.5.
2.  Antragstermin 2020:    1.11._

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Newsletter

Der Newsletter erscheint regelmäßig mit den aktuellsten Informationen rundum das Feld der Friedens- und Konfliktforschung. Sie können sich über unser Formular anmelden.

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Antragstellung

Die Antragsstellung bei der DSF erfolgt für alle Projektvorhaben ausschließlich auf dem elektronischem Wege. Das Formular für den Upload der Unterlagen ist hier hinterlegt.

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Termine

Antragstermine für die Projektförderung

1.  Antragstermin 2020:    2.5.
2.  Antragstermin 2020:    1.11._

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Newsletter

Der Newsletter erscheint regelmäßig mit den aktuellsten Informationen rundum das Feld der Friedens- und Konfliktforschung. Sie können sich über unser Formular anmelden.

Auf dem Bild ist das Logo der Stiftung in klein abgebildet.Antragstellung

Die Antragsstellung bei der DSF erfolgt für alle Projektvorhaben ausschließlich auf dem elektronischem Wege. Das Formular für den Upload der Unterlagen ist hier hinterlegt.

Weitere Tagungsberichte & Tagungsprogramme
finden Sie in unserem Archiv.

Weitere Informationen zu aktuellen Projektpublikationen  
finden Sie hier, oder in unserem Publikationsarchiv.

Weitere Tagungsberichte & Tagungsprogramme
finden Sie in unserem Archiv.

Weitere Informationen zu aktuellen Projektpublikationen  
finden Sie hier, oder in unserem Publikationsarchiv.

Link zu:ForschungslandkarteLink zu:Verbundkooperationen
Link zu:ForschungslandkarteLink zu:Verbundkooperationen